Vamos a bailar!


Die faszinierende, vor Lebensfreude nur so sprühende ausdruckstarke Kunst des Flamencotanzes wird bei uns in Einsteiger- bis Fortgeschrittenenkursen von Carmen Salado und Maria Dolores Salado unterrichtet. (Näheres oben in den Rubriken)
Die beiden Lehrerinnen sind nicht nur hervorragende Tänzerinnen, sondern auch Tanzlehrerinnen mit einer ausgefeilten Didaktik und einem pädagogischem Konzept.

In den gut ausgestatteten und einfach zu erreichenden Räumen des Flamencostudios Hannover am Vahrenwalder Platz bieten wir darüber hinaus Kinderkurse, Einzelunterricht und Workshops an.
 

Und ein bis zweimal im Jahr feiern wir zusammen: Auf einer "Fiesta flamenca".

Bei Wein und Tapas gibt es viel zu sehen und zu hören, was alles in kurzer Zeit erlernt wurde. Also nicht verpassen!

Die Preise findet Ihr bei den Unterrichtsangeboten. Bei uns gilt für Teilnehmer von Außerhalb folgendes Angebot: Wer einen weiteren Weg
als 50 Kilometer zu uns zurücklegt, erhält im  5,- €  Rabatt monatlich.


I

 


 

 

Hier noch einiges Allgemeines:
Die Gruppen umfassen 5-10 Teilnehmer, die alle mit Begeisterung bei der Sache sind.  Bei uns wird jeder, der Flamenco tanzen lernen möchte, in kleinen Schritten und ganz nach seinem Stand- mit oder ohne Vorkenntnissen- an diese Kunst herangeführt.
Also einfach bei uns anrufen oder eine E-Mail schicken und zur kostenlosen Schnupperstunde verabreden.
Dort lernt Ihr auch die anderen Teilnehmer/innen kennen und könnt in Ruhe sehen, wie schön es ist, in diese Welt, die „mundo flamenco“, einzutauchen.


„Sevillanas, Tangos y Farruca, Desplantes, Taconeo, Corte, Escobilla“ ........ alles Wörter die Euch noch spanisch vorkommen? Da gibt’s nur eins: Hingehen und mitmachen. Aber Vorsicht: Flamenco kann süchtig machen!
 

Wenn Ihr Euch anmelden wollt, findet Ihr die Anmeldeformulare mit allen Bedingungen und Preisen zum ausdrucken auf diesen Seiten.


Veranstaltungsort: Grabbestr. 5a

30165 Hannover

Bis bald!